3 Warnzeichen von Niedrigem Testosteron

Als eines der Hormone der im menschlichen Körper produziert wird, spielt Testosteron eine Vielzahl von Rollen in dem menschlichen Körper. Bei Männern wird es in den verschiedenen Teilen des Körpers erzeugt, in erster Linie in den Hoden und der Prostata. Unter seinen vielen Vorteilen im Körper, stimuliert es die Spermienproduktion und hat auch einen großen Einfluss auf die Förderung der Stimmung und Sexualtrieb. Es ist auch in anderen Prozessen beteiligt wie: in dem Aufbau von Muskeln, der Förderung von Schlaf, und Erhöhung der Knochenmasse, um einige zu nennen. Dies ist einer der wichtigsten Gründe, warum Bodybuilder Testosteron Ergänzungen wählen.

Jedoch sind die Mengen von Testosteron bei Männern niedriger, wenn sie altern. Low-T oder niedrigen Testosteron haben Leute wenn die Mengen dieses wichtigen Hormons unter den Bereich von 300 – 1000 ng / dl fallen, was der Normalbereich ist. Der FDA zugelassene Test auf Testosteron der im Körper zirkuliert, ist als Serum Testosteronspiegel-Test bekannt, und verwendet eine Blutprobe. Auch wenn man den Test nehmen muss um mit niedrigen T diagnostiziert zu werden, gibt es einige Warnzeichen die man beachten soll. Lesen Sie unten die 3 Warnzeichen von niedrigen Testosteron.

Probleme mit der Erektion und Ejakulation


Eines der wichtigsten Rollen ist das Testosteron den Sexualtrieb bei Männern stimuliert und unterstützt auch die Erektion Leistung. Es muss nicht unbedingt eine Erektion hervorrufen, sondern stimuliert einige ZNS-Rezeptoren die mit der Sexualfunktion assoziiert sind, die wiederum einen Stickstoffmonoxid-Molekül produzieren, die eine Erektion wiederum auslöst. Wenn die Pegel dieses Hormons zu niedrig fallen, kann ein Mann Erektionsprobleme kriegen, wie zum Beispiel Schwierigkeiten eine zu erreichen oder spontane Erektionen Episoden ohne eine bestimmte Ursache. Dies kann ein Hinweis von niedrigem Testosteron sein. Allerdings gibt es viele andere Faktoren, die Erektionsprobleme verursachen könnten, so dass es wichtig ist medizinischen Rat zu suchen, vor dem Abschluss, dass Sie niedriges T in diesem Fall haben. Zusätzlich ist eine weitere wichtige Funktion von Testosteron, dass es eine wichtige Rolle bei der Produktion von Samen oder Samenflüssigkeit spielt. Dies ist die Medie, in der Spermien enthalten sind, genährt und ihre Beweglichkeit unterstützt wird. Ein Rückgang des Samenvolumen oder Ejakulat könnte auch ein Hinweis darauf sein, dass ein niedriges Testosteron hat.

Reduzierte Energieniveaus und Müdigkeit

Ein weiteres gemeinsames Zeichen von Männern mit niedrigem Testosteronspiegel ist das Gefühl von Erschöpfung und Müdigkeit auch ohne viel körperliche Aktivität oder Training. Man könnte viel Schlaf bekommen, und ohne Überlastung arbeiten, aber sie neigen dazu sich weniger energisch zu fühlen. Diese niedrigere Energieniveaus und Müdigkeit wiederum kann verursachen das ein Man weniger in Bewegung oder körperliche Aktivität interessiert ist, was bedeutet, dass es zu mehr Problemen in der Zukunft führen kann, wenn das Problem nicht angesprochen wird.

Weniger Muskel und mehr Fett

Der Verlust der Muskelmasse ist ein weiteres häufiges Symptom, die manchmal durch einen Anstieg des Körperfettanteiles begleitet sein kann. Manchmal kann eine Person auch eine Abnahme von Kraft erleben, wegen dem Verlust der Muskelmasse sagt Mayo Clinic. Dies liegt daran das Testosteron für den Muskelaufbau und die Fettverbrennung sehr wichtig ist.

Dies sind nur einige der vielen Warnzeichen von niedrigem T, von denen die meisten leicht mit Anzeichen von anderen medizinischen Zuständen verwechselt werden kann oder auch falsch interpretiert.